• 1
  • Situation
    beschreiben
  • 2
  • Beratung
    erhalten
  • 3
  • Besser Hören
    Zeit & Geld sparen
Günstiges Hörgerät finden
Vergleichen Sie unverbindlich mehrere Angebote
Für wen suchen Sie ein Hörgerät?
Wurde bereits ein Hörtest durchgeführt?
Tragen Sie bereits ein Hörgerät?
Wann soll eine Verbesserung eintreten?
Wo soll das Hören verbessert werden?
Wie wichtig ist Ihnen ein unauffälliges Design?
nicht wichtigsehr wichtig
Sind Sie gesetzlich oder privat versichert?
Leiden Sie unter Tinnitus?
Ihre
Postleitzahl
Für die Suche nach Akustikern in Ihrer Region


Wer soll die Angebote erhalten?
Für Verbraucher empfohlen vom:

Dieser Service wurde geprüft und zertifiziert vom Bundesverband Initiative 50Plus.

Für Verbraucher empfohlen vom:

Dieser Service wurde geprüft und zertifiziert vom Bundesverband Initiative 50Plus.

Leben mit Schwerhörigkeit – Wie gehen die meisten Menschen damit um

In erster Linie hat die Hörfähigkeit eines Menschen Einfluss auf dessen Kommunikationsmöglichkeiten. Wenn die Schwerhörigkeit dazuführt, dass man im Alltag nur noch schwer mit der Familie, mit Freunden oder Kollegen kommunizieren kann, führt dies zu einer starken Einschränkung des sozialen Lebens. Unter der Schwerhörigkeit leidet daher insbesondere die Lebensqualität. Hinzu kommen Aspekte, die die Sicherheit betreffen, zum Beispiel bei der Teilnahme am Straßenverkehr.

Kommunikation bestimmt unseren Alltag. Wenn die Schwerhörigkeit diese Kommunikation beeinträchtigt, hat dies Auswirkungen auf das ganze Leben. Der Kontakt zu Familie, Freunden oder Kollegen fällt zunehmend schwer, was zu Vereinsamung und Isolation führen kann.

Schwerhörigkeit

© Copyright by bernafon.de | Pressebild

Der Zusammenhang zwischen einem intakten Gehör und der allgemeinen Lebensqualität wird vielen Menschen erst bewusst, wenn sie mittelbar oder unmittelbar von Schwerhörigkeit betroffen sind. Das Leben mit Schwerhörigkeit ist in keinster Weise erstrebenswert und eine zügige und effektive Behandlung des Hörverlusts daher unvermeidlich.

Hörhilfen sind dabei keine Therapie-Form, die auf eine Heilung der Erkrankung abzielt. Auch mit einem Hörgerät muss man weiterhin mit der Schwerhörigkeit leben, die Auswirkungen des Hörverlusts sind allerdings deutlich geringer. Kommunikation wird wieder möglich, die Lebensqualität steigt und gleichzeitig verbessern sich Aspekte der Sicherheit, zum Beispiel bei der Teilnahme am Straßenverkehr. Die Gewöhnung an eine Hörhilfe fällt leichter, wenn man den Hörverlust rasch behandeln lässt. Sobald man einen Hörverlust feststellt, sollte man daher einen HNO-Arzt aufsuchen.

Hörgeräte haben, anders als eine Brille, noch immer ein eher schlechtes Image. Hiervon sollte man sich nicht irritieren lassen. Moderne volldigitale Hörhilfen haben ein beeindruckendes Leistungsniveau erreicht. Sie können das Hörvermögen zwar nicht vollständig zurückbringen, sie können jedoch ein angenehmes Leben mit der Schwerhörigkeit herbeiführen. Für seine Schwerhörigkeit sollte man sich daher keineswegs schämen. Gehen Sie offensiv mit Ihrer Hörschwäche um und lassen Sie diese behandeln.

Weitere interessante Beiträge
HörgerätakustikerHörgerät im Ohrimplantierte hörhilfeStiftung WarentestBunte HörhilfenHörverstärker
  • Kommentare
    Infomaterial
    Copyright © 2019 - Alle Rechte vorbehalten | Impressum | DatenschutzPowered by welches-hoergeraet.de
    Hörstudie 2019

    Testen Sie gratis die neusten Hörgeräte führender Hersteller. Die Teilnehmeranzahl ist auf 1.000 Personen begrenzt.

    Close

    Keine Internetverbindung


    Sie sind nicht mit dem Internet verbunden. Bitte überprüfen Sie Ihre Netzwerkverbindung.


    Versuchen Sie Folgendes:


    • 1. Prüfen Sie Ihr Netzwerkkabel, ihren Router oder Ihr Smartphone

    • 2. Aktivieren Sie ihre Mobile Daten -oder WLAN-Verbindung erneut

    • 3. Prüfen Sie das Signal an Ihrem Standort

    • 4. Führen Sie eine Netzwerkdiagnose durch