• 1
  • Situation
    beschreiben
  • 2
  • Beratung
    erhalten
  • 3
  • Besser Hören
    Zeit & Geld sparen
Günstige Signia Hörgeräte
Vergleichen Sie unverbindlich mehrere Angebote
Für wen suchen Sie ein Hörgerät?
Wurde bereits ein Hörtest durchgeführt?
Tragen Sie bereits ein Hörgerät?
Wann soll eine Verbesserung eintreten?
Wo soll das Hören verbessert werden?
Wie wichtig ist Ihnen ein unauffälliges Design?
nicht wichtigsehr wichtig
Sind Sie gesetzlich oder privat versichert?
Leiden Sie unter Tinnitus?
Ihre
Postleitzahl
Für die Suche nach Akustikern in Ihrer Region


Wer soll die Angebote erhalten?
Für Verbraucher empfohlen vom:

Dieser Service wurde geprüft und zertifiziert vom Bundesverband Initiative 50Plus.

Für Verbraucher empfohlen vom:

Dieser Service wurde geprüft und zertifiziert vom Bundesverband Initiative 50Plus.

Signia Hörgeräte – Preise, Kosten und Erfahrungen mit Hörgeräten von Signia

Signia ist eine vertraute Marke im Bereich Hörgeräte. Das Unternehmen gehört zur Sivantos-Gruppe und bietet innovative Hörtechnologien mit einer breiten Produktlinie an, die für alle Arten von Hörverlust nutzbar ist.

Sivantos ist ein weltweites Engineering- und Technologieunternehmen, das für die Installation von Stromnetzen und IT-Systemen bekannt ist. Darüber hinaus gehört es zu den weltweit führenden Anbietern von Hörgeräten. Mit der NX-Plattform bietet Sivantos eines der effektivsten binauralen Hörsysteme an, dass auf dem Markt derzeit verfügbar ist.

signia logo © Signia

Die neuesten Hörgeräte von Signia sind in einem traditionellen Hinter-dem-Ohr-Stil (HdO), zwei diskreten RIC-Modellen (Empfänger-im-Kanal) und einer ganzen Reihe von Im-Ohr-Modellen (idO) erhältlich, für jeden Hörverlust und mit vielen farblichen Anpassungsmöglichkeiten. Jeder Hörgerätestil ist in drei Leistungsstufen eingeteilt und für jedes Preisniveau verfügbar. Die Flaggschiff-Hörgeräte von Signia basieren auf der innovativen NX-Plattform, die viele zukunftsweisende Technologien zusammenfasst.

Signia bietet zudem einen TeleCare Service an, eine praktische Funktion, mit der Ihr Hörgeräteakustiker Sie aus der Ferne ohne zusätzlichen Besuch im Büro unterstützen kann. Mit TeleCare 3.0 kann Ihr Hörgeräteakustiker den Status Ihrer Hörgeräte über das Internet überprüfen und sogar Anpassungen aus der Ferne vornehmen.

Aktuelle Hörgeräte von Signia

Alle aktuellen Hörgeräte werden mit zwei übergeordneten Technologie-Plattformen angeboten. NX steht dabei für die aktuellste Technologie-Plattform, Primax ist die Vorgängerversion, die noch von Siemens entwickelt wurde. Die Abkürzung NX bedeutet „Natural Experience“ (natürliches Erlebnis), und bezieht sich auf die natürliche Klangqualität, die Hörgeräte dieser Plattform bieten. Die Zahlenkombinationen 10, 312 und 13 beziehen sich auf die Größe der Batterie, die in diesen Geräten zum Einsatz kommt.

Signia Im-Ohr Hörgerät

Die meisten Modellreihen von Signia verfügen über Produkte mit bis zu 3 Leistungsstufen. Diese Technologiestufen spiegeln den Preis und den Grad der Komplexität wieder. Die höchste Technologiestufe 7NX oder 7 PX (Primax-Plattform) ist ideal für technikaffine Träger, die einen aktiven, anspruchsvollen Lebensstil und eine Vielzahl von Hörbedürfnissen haben, von ruhigen Gesprächen über geschäftliche Meetings bis hin zu Gruppengesprächen in lauten Umgebungen.

Die mittlere Technologiestufe 5NX oder 5PX (Primax-Plattform) eignet sich für Träger, die einfache Höranforderungen haben oder deren typische Hörsituation vorhersagbarer und weniger komplex ist. Das einfachste technologische Niveau trägt die Bezeichnung 3NX, 3px, 2px oder 1px. Es ist für Träger geeignet, die weniger sozial aktiv sind oder die meiste Zeit in Einzelgesprächen oder in Kleingruppengesprächen in ruhigen Umgebungen verbringen oder fernsehen.

Produktreihe
Bauformen
Stufen
Pure NX & PrimaxRIC-Hörgerät (Pure 10 Nx, Pure 312 Nx, Pure 13 Nx, Pure Charge&Go Nx)7NX – Premium
5NX – Mittelklasse
3NX – Standard
Insio NX & PrimaxIdO, ITC, CIC oder IIC Hörgerät7NX – Premium
5NX – Mittelklasse
3NX – Standard
Motion NX & PrimaxHdO-Hörgerät (Motion 13 Nx, Motion 13 P Nx)7NX – Premium
5NX – Mittelklasse
3NX – Standard
Silk NX & PrimaxKomplett-im-Kanal (CIC)7NX – Premium
5NX – Mittelklasse
3NX – Standard
Signia CROS NXKomplett-im-Kanal (CIC), RIC-Hörgerät (CROS Pure 312 Nx, CROS Silk Nx)7NX – Premium
5NX – Mittelklasse
3NX – Standard
Signia StylettoRIC-Hörgerät (Miniaturempfänger im Kanal)7NX – Premium
5NX – Mittelklasse
3NX – Standard
Ace PrimaxRIC-Hörgerät (Miniaturempfänger im Kanal)7PX – Premium
5PX – Mittelklasse
3PX – Standard
Carat PrimaxRIC-HörgerätMittelklasse
Cellion PrimaxRIC-HörgerätMittelklasse
Intuis 3HdO, RIC Hörgerät, CIC, IdOEinsteiger
PromptHdOEinsteiger
Orion 2RIC, HdO, IdO, ITC oder CIC HörgerätNicht verfügbar
Sirion 2HdO, IdO, ITC oder CIC HörgerätNicht verfügbar
Signia AquarisHdO mit Wasser -und StaubschutzNicht verfügbar
Nitro MiconHdO, IdO, ITC oder CIC HörgerätNicht verfügbar

Die neueste Produktlinie von Signia, die mit Nx gekennzeichnet ist, umfasst Produkte wie die wiederaufladbaren Pure Charge & Go Nx, Pure 312 Nx und Motion 13 Nx Hörgeräte. Hörgerätebesitzern fällt es oft schwer sich an den Klang ihrer eigenen Stimmen zu gewöhnen. Die neuen Produkte von Signia verfügen über einen speziellen Algorithmus, der als OVPTM (Own Voice Processing) bezeichnet wird, um einen natürlichen Klang zu erzeugen und die Akzeptanz zu erhöhen.

Signia bietet mit dem Modell Aquaris auch ein wasserdichtes Hörgerät an, das Sie beim Duschen, Schwimmen oder einfach im Regen tragen können. Das Aquaris ist nicht 100% wasserdicht, jedoch ein besonders robustes Hörgerät mit IP 68 Zertifizierung und spezieller Nano-Beschichtung, das es widerstandsfähig gegen Staub und Wasser macht. Aktuell ist das Modell nicht verfügbar.

Warum Signia Hörgeräte?

Die Hörumgebungen von heute sind komplexer als noch vor zwanzig Jahren. Vielbeschäftigter Lebensstil in Kombination mit der ständigen Verwendung mobiler und digitaler Geräte bedeutet, dass Sie Hörgeräte benötigen, die buchstäblich mit der Zeit mitgehen können. Hier bieten Signia & Siemens Hörgeräte gute Lösungen an. Die Hörgeräte des Herstellers bieten Bluetooth und Wlan, damit Sie drahtlose Verbindungen mit dem Smartphone, dem Tablet oder dem Fernseher herstellen können.

signia rite hörgerätPure Charge Go Nx | © Signia

Hörgeräte von Signia gibt es auch in kleineren Modellen und Ausführungen, so dass selbst Kinder und Jugendliche sie diskret tragen können. Wiederaufladbare Modelle sind ebenso erhältlich wie Geräte, die bei Tinnitus helfen.

Mit den wiederaufladbaren Hörgeräten von Signia müssen Sie keine kleinen Batterien mehr wechseln. Die Hörgeräte werden jede Nacht in ein Ladegerät gestellt und sind morgens einsatzbereit. Darüber hinaus dient das Ladegerät auch als Trockner, um Feuchtigkeit zu entfernen und die Lebensdauer Ihrer Hörgeräte zu verlängern.

Die neuesten Signia Hörgeräte, basieren auf der bewährten Binax-Chip-Plattform. Die Geräte zeichnen sich durch die Fähigkeit aus, störende Hintergrund- und Windgeräusche besonders effizient zu reduzieren. Parallel dazu hat sich auch das Basissegment verändert. Hörgeräte wie „Prompt“ und „Intuis 3“ bieten jetzt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und eine mittlere Preisklasse, die mit Funktionen wie Smartphone-Kompatibilität und 16 Kanäle überzeugen kann.

Spezielle Funktionen bei Signia Hörgeräten

Die große Erfahrung bei der Herstellung von Hörgeräten spiegelt sich in der Modellreihe des Unternehmens und in einzelnen Funktionen wider. Im folgenden Abschnitt finden Sie eine Übersicht zu den Besonderheiten und integrierten Technologien von Signia Hörgeräten.

Signia Silk Nx HörgerätSilk Nx Hörgerät | © Signia

Tinnitus-Funktionen: Signia bietet technische Lösungen für Menschen mit Tinnitus an, um sie dabei zu unterstützen, die Krankheit besser zu bewältigen. Viele Signia Hörgeräte, einschließlich aller neuen Produkte, verfügen über programmierbare Tinnitus-Therapietöne und eine Tinnitus-Notch-Therapie, mit deren Hilfe Träger den Tinnitus maskieren oder sich daran gewöhnen können. Ihr Hörgeräteakustiker kann Ihnen dabei helfen, die besten Einstellungen für Sie zu ermitteln.

OVP (Own Voice Processing): Eine zentrale Funktion von NX Hörgeräten wird als „OVP“ (Own Voice Processing) bezeichnet. Diese Funktion hilft bei einem der grundlegendsten Probleme von Hörgeräten: Die Verzerrung der eigenen Stimme, die zu Unbehagen und Ablehnung führt. Das Problem wird durch Okklusion verursacht, bei der vom Körper erzeugte Schallwellen Gewebe und Knochen durchdringen und von den Ohren wie auch dem Hörgerät interpretiert werden. Signia NX Hörgeräte umgehen dieses Problem mit einer Technologie namens „Ultra HDe2e binaural link“. Der Algorithmus konzentriert sich ausschließlich auf die Stimme des Benutzers, verarbeitet sie, um die Okklusion zu kompensieren, und liefert eine Version zurück, die den natürlichen Klang imitiert. Dies geschieht dynamisch, was bedeutet, dass ständige Anpassungen vorgenommen werden, je nachdem, wo Sie sich befinden, welche Umgebungsgeräusche vorhanden sind und wie laut Sie sprechen.

HD Musik Streaming: Jeder Musiker oder Musikliebhaber kann Ihnen bestätigen, dass sich das Erleben von Live-Musik erheblich von der Wiedergabe von aufgenommener Musik unterscheidet. Signia NX und Primax Hörgeräte berücksichtigen dies und haben unterschiedliche Einstellungen zum Hören von Musik. Egal, ob Sie eine Live-Show sehen, selbst ein Instrument spielen oder aufgezeichnete Musik hören – Sie werden ein gutes Hörerlebnis haben. Dank seiner drahtlosen Bluetooth-Komponenten sind Signia Hörgeräte auch für das Streaming von Musik optimiert. Das Hörgerät (oder zwei parallel) kann mit digitalen Audiogeräten wie Samsung- oder Apple-Smartphones, iPads, MP3-Playern, Fernsehern oder Stereoanlagen verbunden werden. Mit einer Geschwindigkeit von 2,4 Ghz ist die Bluetooth-Verbindung mehr als in der Lage, qualitativ hochwertige Audiostreams zu verarbeiten, unabhängig davon, ob Sie eine Fernsehsendung ansehen oder eine Radiosendung hören.

BestSound-Technologie: Dank der BestSound-Technologie schaffen die Signia Hörgeräte ein gut ausblanciertes Gleichgewicht zwischen natürlichem Klang und Sprachverständlichkeit. Durch jahrelange Entwicklungsarbeit in der Mikrofontechnologie vermitteln die Hörgeräte einen dreidimensionalen Klang, in dem sie Schallquellen im Raum lokalisieren und über die Lautsprecher im Ohr entsprechend verstärken.

Android und iPhone-Kompatibilität: Signia Hörgeräte verfügen über Bedienfunktionen und Einstellungen, die mit einem Android- oder iOS-Smartphone gesteuert werden können. Viele HdO-Modelle bieten zudem eine Option für die direkte Audioeingabe an. Dies ist für alle praktisch, die FM-Systeme in einem Klassenzimmer oder anderen öffentlichen Einrichtungen verwenden müssen (siehe dazu auch VoiceLink).

Touch Control App: Neben technologisch fortschrittlichen Hörgeräten bietet Signia Zubehör zur Verbesserung der Hörerfahrung an. Die Touch Control App, die mit allen Signia-Modellen kompatibel ist, ermöglicht die einfache und diskrete Anpassung von Hörgeräten über Ihr Smartphone. Wenn Sie eine traditionellere Steuerung bevorzugen, können Sie auch die easyPocket-Fernbedienung verwenden, die mit fast allen aktuellen Hörgerätemodellen kompatibel ist. Mit dem Zusatzgerät können Sie die Lautstärke Ihres Hörgeräts einstellen und verschiedene Hörprogramme umschalten.

Einseitige Taubheit: Signia bietet eine CROS / BiCROS-Lösung für Menschen mit einseitiger Taubheit an. Es hat einen umweltfreundlichen, wiederaufladbaren Akku und eignet sich perfekt für Menschen, die Schwierigkeiten haben, winzige Batterien zu sehen oder auszutauschen. Die CROS Hörgeräte in CIC und RIC Bauform erhältlich (CROS Pure 312 Nx, CROS Silk Nx). Für Menschen mit einseitiger Taubheit ist das CROS / BiCROS-System eine gute Lösung. Das System verwendet ein Mikrofon am „schlechten“ Ohr, das mit dem funktionierenden Ohr den Klang teilt, wodurch der Eindruck entsteht, binaural mit beiden Ohren zu hören. Die Übertragung der Informationen von Ohr zu Ohr erfolgt über die „e2e wireless 3.0“ Technologie, die zum Branchenmaßstab geworden ist, die sie wenig Energie verbraucht. Trotz des permanenten Austausches von Ohr zu Ohr kann das Hörgerät seine Akkuleistung lange halten, bevor ein Aufladen erforderlich ist.

TwinPhone: Dies ist eine der neuen Funktionen von Signia Hörgeräten. Wenn Sie ein Telefon an Ihr Ohr halten, wird die Stimme des Anrufers in beide Hörgeräte gestreamt, so dass Sie Telefonate in Stereo führen können. Wenn Sie beispielsweise das Telefon am rechten Ohr halten, hören Sie den Anruf auch auf Ihrem linken Ohr. Während heutzutage viele Menschen Kopfhörer verwenden, um Gespräche am Telefon zu führen, zeigen Studien, dass die meisten Menschen es immer noch vorziehen, das Telefon am Ohr zu halten. Signia Hörgeräte berücksichtigen diese Präferenz. Unabhängig davon, welcher Telefontyp Sie sind, erkennt die Twinphone-Technologie, das magnetische Signal und verbindet das Telefon drahtlos mit dem Hörgerät. In der Praxis bedeutet dies ein nahtloses Telefonieren, das den Höraufwand erheblich reduziert.

SpeechMaster: Eine der schwierigsten Herausforderungen bei der Entwicklung eines effektiven Hörgeräts besteht darin, das Geräusche, die Sie hören möchten, von Klängen unterschieden werden, die Sie nicht hören möchten. Dies kann insbesondere für Gespräche in lauten Umgebungen wie Cafés und Bars eine Herausforderung sein. Die NX und Primax-Technologie von Signia wird mit einem patentierten System namens SpeechMaster geliefert, das hochentwickelte Algorithmen verwendet, um relevante akustische Signale zu isolieren. Die Technologie hat sich in klinischen Studien gut bewährt. Zu diesen Funktionen gehören Richtungsabhängigkeit, Verstärkung und Rauschunterdrückung.

Wir hoffen, dass diese Informationen zu den Hörgeräten von Signia für Sie hilfreich waren. Wenn Sie die richtige Hörlösung für sich selbst oder für eine Ihnen nahestehende Person suchen, können Sie auch eine Beratungsanfrage über unser Formular stellen. Wir vermitteln Ihnen daraufhin einen Hörgeräteakustiker in Ihrer Umgebung.

Signia Pure NX Hörgeräte

Hörgeräte der Signia Pure Reihe sind kompakt und robust und verfügen über ein ITE-Mikrofon. Es wurde für Menschen mit mittelschwerem bis schwerem Hörverlust entwickelt. Neben der sehr geringen Größe, gehören T-Spulen zur Standardausstattung von Pure Hörgeräten. Ein weiteres Merkmal ist das Tinnitus-Therapie-Programm, das sich speziell an Personen mit Ohrenklingeln richtet und eine wirksame Therapie für chronischen Tinnitus darstellen kann.

Pure Charge Go NX im Größenvergleich | © Signia

Signia Pure-Hörgeräte können über Bluetooth mit EasyPocket-Geräten, Android-Smartphones und dem iPhone verbunden werden, die gleichzeitig als Fernbedienung genutzt werden können. Die eigenen Apps von Signia ermöglichen das einfache Wechseln zwischen verschiedenen Einstellungen für Fernsehgeräte oder Telefone, wodurch sich die Hörgeräte intuitiv benutzen lassen. Die Stromversorgung erfolgt über wiederaufladbare Batterien – ein weiterer nützlicher Vorteil. Es wird jedoch empfohlen, die Batterien mindestens einmal pro Jahr zu wechseln.

Signia Intuis 3 Hörgeräte

Das Intuis 3 ist in fünf Bauformen als RIC, HdO, IdO, ITC oder CIC-Hörgerät erhältlich. Es ist ein günstiges Einsteigermodell und soll ein erschwingliches, unkompliziertes Hörgerät für den täglichen Gebrauch sein. Mit diesem Produkt hat sich Signia auf Benutzerfreundlichkeit und Langlebigkeit konzentriert, ein robustes Gehäuse und ein übersichtliches Tastenlayout geschaffen, während übermäßige Funktionen auf ein Minimum reduziert wurden. Zu den IdO-Bauformen gehören Modelle, die so konzipiert sind, dass sie im Außenohr, teilweise im Gehörgang oder vollständig im Gehörgang liegen.

Signia-IntuisIntuis 3 RIC-Hörgerät | © Signia

Wie alle Signia-Hörgeräte verfügt die Intuis-Baureihe über Rauschunterdrückung und Richtmikrofone, um sich auf wichtige Geräuschquellen zu konzentrieren und Ablenkungen auszublenden. Darüber hinaus können je nach Grad des Hörverlusts unterschiedliche Verstärkungsstufen ausgewählt werden. T-Spulen sind in den meisten Intuis Modellen integriert, um das Telefonieren zu erleichtern. Das Batteriefach lässt sich sicher verriegeln und ist absolut manipulationssicher. Mit dieser Funktionen und ihrem ergonomischen Design sind Intuis-Modelle passende Hörgeräte für Erstträger.

Intuis 3 in verschiedenen Im-Ohr-BauformenIntuis 3 in verschiedenen Im-Ohr-Bauformen | © Signia

Intuis HdO-Hörgeräte haben eine individuell angefertigte Passform und verfügen über ein robustes Gehäuse, das Feuchtigkeit, Hitze und Schmutz abweisend ist. Das Gerät eignet sich für einen breiten Bereich von Hörverlustmustern und kann sowohl bei leichten bis schweren Hörverlust eingesetzt werden. Mit mehreren Richtmikrofonen können sich Träger auf Gesprächspartner vor ihnen konzentrieren, anstatt sich von peripheren Geräuschen ablenken zu lassen.

Die Mikrofone sind mit einer speziellen Membran ausgestattet, um ihre Lebensdauer zu verlängern. Das RIC Modell ist das am wenigsten komplexe Modell. Es umfasst lediglich ein Batteriefach und einen Druckknopf. Alle Modelle der Intuis-Serie verfügen über Bluetooth-Konnektivität, sodass Benutzer ihre Hörgeräte mit dem Signia EasyPocket verbinden können – einer kleinen Fernbedienung, mit der Sie die Einstellungen des Hörgeräts anpassen können.

Signia Silk NX Hörgeräte

Das Signia Silk ist ein kompaktes, technologisch fortschrittliches binaurales CIC-Hörgerät, das vollständig im Gehörgang liegt. Das wichtigste Merkmal ist die geringe Größe, die die Hörgeräte praktisch unsichtbar machen, wenn sie getragen werden. Trotz ihrer geringen Größe bieten Silk Hörgeräte ein hohes Maß an Leistung und verfügen über viele fortschrittliche Funktionen.

Silk Nx Seitenansicht Schwarz-BlauSilk NX Seitenansicht Schwarz-Blau | © Signia

Das Hörgerät ist auf die Bedürfnisse digital-affiner Nutzer abgestimmt. Bisherige Konstruktionen haben sich ausschließlich auf die Verarbeitung von akustischen Signalen konzentriert, moderne Geräte müssen jedoch schnell und zuverlässig Audio-Streaming per Bluetooth verarbeiten können. Das Silk erreicht dies über eine eigene App und das easyTek-Zubehör, das um den Hals des Benutzers getragen wird. Mit diesem Zubehör können Sie Telefongespräche, MP3-Player, Musik und TV-Streams verwalten.

Die Hörgeräte sind in drei Leistungsklassen erhältlich: 3NX, 5NX und 7NX. Personen mit einem starken oder schweren Hörverlust benötigen die leistungsstärkste Version (7NX), die meisten Menschen werden aber mit dem 3NX gut zurechtkommen. Wir empfehlen sich mit Ihrem Hörgeräteakustiker intensiv zu den Leistungsstufen zu beraten. Beachten Sie, dass zwischen dem 3NX und dem 7NX ein erheblicher Preisunterschied besteht.

Silk NX Hörgerät im GrößenvergleichSilk NX im Größenvergleich | © Signia

Wenn Menschen zum ersten Mal ein Hörgerät tragen, sind Komfort und Größe wichtige Aspekte. Wenn Sie kein ein gut sichtbares Hörgerät nutzen wollen, ist das Signia Silk eine perfekte Lösung für Sie. Die Geräte sind extrem klein und von außen praktisch nicht zu sehen. Dazu kommen „Click Sleeves“, die sich einfach und bequem tragen lassen. Diese Hütchen sind aus weichem Silikon gefertigt, das sich der Form des Gehörgangs anpasst. Um das gleiche Maß an Komfort und Stabilität zu erreichen, war in der Vergangenheit eine individuelle Ohrpassform erforderlich. Dies ist besonders für unerfahrene Benutzer von Hörgeräten hilfreich, die eine problemlose, schnelle Lösung benötigen. Mit kleinen, mittleren und großen Klickhülsen können Sie die richtige Größe für ihre Ohrform auswählen.

Die Ohrschirmchen sind in verschiedenen Größen erhältlich, so dass sie für unterschiedlich große Gehörgänge verwendet werden können. Die Hülsen können Sie unabhängig vom Hörgerät bei eBay oder Amazon kaufen. Wenn Sie feststellen, dass eine anfängliche Anpassung unangenehm geworden ist, können Sie den Größenbereich problemlos nach oben oder unten anpassen.

Signia Prompt Hörgeräte

Das Prompt ist ein maßangefertigtes HdO-Hörgerät von Signia, bei dem Langlebigkeit und Konnektivität im Vordergrund stehen. Wie beim Intuis hat jedes Prompt-Hörgerät Richtmikrofone mit Nanobeschichtung. Die Mikrofone sind so konzipiert, dass sie Hintergrundgeräusche abschirmen, die Sprach- oder Musikqualität verbessern und die Rückkopplungsunterdrückung das Hörerlebnis verbessert. Prompt-Hörgeräte sind als günstige Einsteigermodelle gedacht und richten sich an Personen mit leichtem bis schwerem Hörverlust.

Signia Prompt Hörgeräte© Signia

Sie sind in einer Vielzahl von Ausstattungsvarianten erhältlich, wodurch Benutzer leicht die Bauform finden können, die ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Die HdO-Modelle sind je nach Grad des Hörverlusts in drei verschiedenen Leistungsstufen erhältlich. Wie bei der Intuis-Reihe können Prompt-Hörgeräte Bluetooth-Verbindungen zum Smartphone und Fernseher herstellen. Sowohl Intuis als auch Prompt Hörgeräte können optional mit T-Spule gekauft werden (Keine Standardausstattung).

Zubehör für Signia Hörgeräte

Wenn Sie Ihre Hörfähigkeit verloren haben, verlieren Sie Ihre Kommunikationsfähigkeit. Vielen Menschen ist nicht bewusst, welche sozialen und beruflichen Auswirkungen ein Hörverlust hat. Hörstörungen reduzieren die Fähigkeit, sich auf wichtige Töne und Stimmen zu konzentrieren.

Signia Zusatzgeräte© Signia

Moderne Hörgeräte von Signia gleichen unterschiedliche Arten von Hörverlustmuster aus. Indem Sie die Einstellungen Ihrer Hörgeräte auch selbst anpassen können, können Sie die Töne und Stimmen verstärken, die Sie hören möchten, während störende Umgebungsgeräusche unterdrückt werden und Sie ein maximales Verständnis erzielen. Für ein optimales Hörerlebnis bietet Signia ein Vielzahl von Zusatzgeräten an, mit denen Sie Ihre Hörgeräte im Alltag einfacher und effektiver verwenden können.

easyTek Steamer

Da heutzutage Hörgeräte mit einer Vielzahl von Zusatzgeräten zusammenarbeiten, bieten alle Signia-Modelle die Option, Audiosignale von Fernsehgeräten, MP3-Playern, Mobiltelefonen und PCs direkt an Ihre Hörgeräte zu streamen. Mit dem „easyTek“ ist diese Konnektivität auch unterwegs möglich.

signia easytek streamereasyTek Streamer | © Signia

Um den Hals des Benutzers getragen, fungiert EasyTek als Bluetooth-Koordinator, der Streams von Geräten wie Fernsehgeräten, Heimkinosystemen, Stereoanlagen, Radios oder Telefonen aufnimmt und direkt an Ihr Hörgerät überträgt. Es fungiert auch als Fernbedienung und gibt Ihnen noch mehr Kontrolle über die Lautstärke Ihres Hörgeräts. Sie können auch die EasyTek-App auf Ihrem Smartphone verwenden, um das gleiche Ergebnis zu erzielen.

Das easyTek ermöglicht eine einfache Bedienung aller Signia Hörgeräte, die sie drahtlos mit einem Fernseher, Telefon, Bluetooth-fähigen MP3-Playern und vielen anderen Geräten verbinden können. Der Ton wird über Bluetooth übertragen. Lautstärke, Programme und Audioquellen können mit einer iOS- und Android-App gesteuert werden. Die zahlreichen Anschlussmöglichkeiten sind ideale Ergänzungen für Ihre Hörhilfen und sorgen für einen einfachen Konsum von Musik und Fernsehinhalten. Wenn Sie mit der easyTek-App verbunden sind, können Sie ihre Hörgeräte auch feinjustieren.

eCharger

signia echarger ladestation© Signia

Umweltbewusste Hörgeräteträger oder diejenigen, die den täglichen Umgang mit Hörgerätebatterien vermeiden möchten, können das eCharger-Gerät zum einfachen Laden von ausgewählten Siemens- und Signia-Hörgeräten verwenden. Der eCharger verbessert auch die Leistung und Zuverlässigkeit des Hörgeräts, indem er Feuchtigkeit automatisch entfernt, wenn sie es über Nacht aufladen.

Hörgeräte für Kinder

Signia stellt keine speziellen Kinderhörgeräte her. Einige ihrer Modelle sind jedoch mit kinder- und babyfreundlichen Funktionen ausgestattet, die von pädiatrischen Hörgeräteakustikern oft gefordert werden. Beispiele sind Batterieklappenverriegelungen, manipulationssichere Lautstärkeregler und direkte Audioeingaben für FM-Systeme.

Weitere interessante Beiträge
HörgerätakustikerHörgerät im Ohrimplantierte hörhilfeStiftung WarentestBunte HörhilfenHörverstärker
  • Kommentare
    Infomaterial
    Copyright © 2019 - Alle Rechte vorbehalten | Impressum | DatenschutzPowered by welches-hoergeraet.de
    Hörstudie 2019

    Testen Sie gratis die neusten Hörgeräte führender Hersteller. Die Teilnehmeranzahl ist auf 1.000 Personen begrenzt.

    Close

    Keine Internetverbindung


    Sie sind nicht mit dem Internet verbunden. Bitte überprüfen Sie Ihre Netzwerkverbindung.


    Versuchen Sie Folgendes:


    • 1. Prüfen Sie Ihr Netzwerkkabel, ihren Router oder Ihr Smartphone

    • 2. Aktivieren Sie ihre Mobile Daten -oder WLAN-Verbindung erneut

    • 3. Prüfen Sie das Signal an Ihrem Standort

    • 4. Führen Sie eine Netzwerkdiagnose durch